Rückblick KJ FIFA-EM Cup 2012

Dieses Jahr fand zum erstmal der KJ FIFA-EM Cup statt. Gespielt wurde Fifa 2012 mit UEFA Erweiterung auf 2 Playstation 3 Systeme und Beamer. Nach einer kleineren Verzögerung begann um nach 11 Uhr die Auslosung und die 16 Teilnehmer bekamen Ihre EM-Mannschaft zugelost.

Nach der Auslosung machten sich die ersten Teilnehmer bereit für die ersten Spiele. Dabei wurden die Paarungen auch wie der bei der EM durchgeführt. Nach der Gruppenphase begann dann im Viertelfinale der Kampf um das Halbfinale. im Halbfinale kämpften Griechenland, Spanien, Niederlande und England dann um den Einzug ins Finale.

In zwei spannenden Partien konnten sich dann England und Spanien durchsetzten, die dann im Finale aufeinander traten. Dort besiegte England : Spanien mit 4 zu 2. Damit war am 09.06.2012 England (gespielt von Raphael Haake) Europameister, während Spanien (im Finale gespielt von Serkan Kiziltan, vorher von Dennis Siek) „nur“ den 2 Platz hatte.

Das Fazit vom Tag ist sehr positiv. Sowohl die „Amateure“ als auch die „Profis“ hatten ihren Spaß. Über eine Wiederholung mit einem Wanderpokal wird schon nachgedacht…

2012-KJ_FIFA_Cup_EM_01

 

Das könnte Dich auch interessieren...

1 Antwort

  1. 20. Mai 2014

    […] Einen Rückblick zum letzten Turnier: Rückblick 2012 – EM Edition […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.